Bürgerinformationssystem

Auszug - Bildung des Beirats der Leonhard-Stinnes-Stiftung  

 
 
Sitzung des Rates der Stadt Mülheim an der Ruhr
TOP: Ö 4.2
Gremium: Rat der Stadt Mülheim an der Ruhr Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 18.10.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:20 - 23:17 Anlass: turnusmäßige Sitzung gem. Terminplan
Raum: Sitzungsraum C.112, Ratssaal
Ort: Historisches Rathaus
V 17/0726-01 Bildung des Beirats der Leonhard-Stinnes-Stiftung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Frau Cramer, Tel.; 1303
Federführend:Referat I   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis
Wortprotokoll

Beschluss:

Der Rat der Stadt bildet gemäß § 6 der Satzung der Leonhard-Stinnes-Stiftung für die Dauer von drei Jahren den mit folgenden Personen besetzten Beirat der Leonhard-Stinnes-Stiftung:

 

·Frau Michaela Stinnes als Mitglied der Familie

·Herr Jost Schenck als Vertreter der Richterschaft

·Herr Helmut Schiffer als Vertreter der „geschäftskundigen Bürger"

 


Abstimmungsergebnis:

Die Beschlussfassung erfolgte einstimmig.

 


Beratungsverlauf:

4.2Bildung des Beirats der Leonhard-Stinnes-Stiftung

Vorlage: V 17/0726-01

Oberbürgermeister Ulrich Scholten: Laut Vorlage sind Frau Michaela Stinnes, Herr Jost Schenck und Herr Helmut Schiffer zur Bildung des Gremiums vorgeschlagen. Es ist keine neue Besetzung. Aus persönlicher Bekanntschaft weiß ich, dass die Anforderungen der Satzung von allen erfüllt werden.

Ich darf fragen, ob zur Vorlage noch das Wort gewünscht wird. - Das ist nicht der Fall.

Dann darf ich fragen, wer der Bildung dieses Beirates mit den drei Herrschaften, Frau Stinnes, Herrn Schenck und Herrn Schiffer, nicht folgen möchte. - Enthält sich jemand? - Dann haben wir einstimmig so votiert.