Bürgerinformationssystem

Vorlage - V 15/0906-01  

 
 
Betreff: Entgelte der Malschule des Kunstmuseums Alte Post
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Bettina Erbe, Tel. 4118
Federführend:Amt 41 - Kulturbetrieb Beteiligt:Amt 26 - ImmobilienService
    Amt 24 - Fachbereich Finanzen
   Amt 30 - Rats- und Rechtsamt
   Referat II
   Referat III
   Referat V
Beratungsfolge:
Kulturausschuss Vorberatung
19.11.2015 
Sitzung des Kulturausschusses (Etat) ungeändert beschlossen   
Finanzausschuss Vorberatung
14.01.2016 
Sitzung des Finanzausschusses (Etat) ungeändert beschlossen   
Rat der Stadt Mülheim an der Ruhr Entscheidung
28.01.2016 
Sitzung des Rates der Stadt Mülheim an der Ruhr (Etat) ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Entgelte_Malschule  

Beschlussvorschlag:

Der Rat der Stadt beschließt gemäß § 41 Absatz 1, Buchstabe i der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen in der Fassung der Bekanntmachung vom 14.7.1994 (GV. NRW S. 666), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 25.06.2015 (GV. NRW. S 496), die als Anlage beigefügten Entgelte für die Malschule zum 1.2.2016.

 

 


Begründung:

Die Entgelte für Erwachsenenmalkurse waren bislang in der Festsetzung der Entgelte der Malschule des Kunstmuseums Alte Post nicht berücksichtigt. Dies führte zu einer Beanstandung seitens des Rechnungsprüfungsamtes (RPA).

Weitere Änderungen sind rein redaktioneller Natur.


Finanzielle Auswirkungen:

Keine

 

 

 

 

Ulrich Scholten

 


Anlage:

Entgelte der Malschule

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Entgelte_Malschule (31 KB)