Bürgerinformationssystem

Vorlage - A 15/0931-01  

 
 
Betreff: Investitionsprogramm des ImmoService: Maßnahme PN 01263 99 172
Antrag der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN vom 06.11.2015
Status:öffentlichVorlage-Art:GRÜNE-Antrag
Federführend:Amt 26 - ImmobilienService Beteiligt:Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt
    Referat I
   Referat III
   Amt 30 - Rats- und Rechtsamt
   Amt 32 - Ordnungsamt
   Amt 24 - Fachbereich Finanzen
   Referat II
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Entscheidung
14.01.2016 
Sitzung des Finanzausschusses (Etat) zur Kenntnis genommen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Der Posten aus dem Investitionsprogramm des ImmoService „Maßnahme PN 01263 99 172; Position 32 im Jahr 2015 über 120.000 Euro wird mit Verpflichtungsermächtigung etc. r den Bau des Katzenhauses zurückgehalten. Idealerweiser 2016.


Begründung:

 

Es handelt sich um Mittel für das Katzenhaus des Tierheims. Sie wurden bisher nicht verausgabt. Da die Notwendigkeit des Neubaus weiterhin besteht, sollen die Mittel dafür reserviert bleiben. Gleichzeitig wird eine Auskunft der Verwaltung beantragt, wann mit der Planung und weiteren Schritten in dieser Angelegenheit gerechnet werden kann.

 

Tim Giesbert

Fraktionssprecher