Bürgerinformationssystem

Vorlage - A 17/0635-01  

 
 
Betreff: Bebauung Lindgens-Gelände
Vorschlag der SPD-Fraktion für die Sitzung am 19.09.2017
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorschlag
Verfasser:SPD-Fraktion
Federführend:Amt 30 - Rats- und Rechtsamt   
Beratungsfolge:
Planungsausschuss Entscheidung
19.09.2017 
Sitzung des Planungsausschusses (Etat) zur Kenntnis genommen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS net Ratsinformation

Beschlussvorschlag:
Die SPD-Fraktion schlägt die Erweiterung der Tagesordnung für die Sitzung am 19.09.2017 um den Punkt
 

Bebauung Lindgens-Gelände


vor. Hierzu erfolgt seitens der Verwaltung ein aktueller Bericht zum Verfahrensstand und zur geplanten weiteren Vorgehensweise. Sollten im Rahmen der Berichterstattung vertrauliche Aspekte angesprochen werden müssen, so kann dies ggfls. im nichtöffentlichen Teil der Sitzung erfolgen.
 

ALLRIS net Ratsinformation

Sachverhalt:
Die vom Investor SMW eingereichte Untätigkeitsklage ist ein fatales Signal für den Wohn- und Wirtschaftsstandort Mülheim an der Ruhr. Bei dem Lindgens-Gelände handelt es sich um eine der wenigen noch verfügbaren größeren Potentialflächen für Wohnbauprojekte in unserer Stadt, mit Auswirkungen auch auf die Nutzung angrenzender Bereiche, wie z.B. der ehemaligen Ibing-Brauerei.
Die SPD-Fraktion erwartet, dass die Verwaltung gemeinsam mit dem Investor zeitnah, konstruktiv und lösungsorientiert die Voraussetzungen für eine Entwicklung des Geländes schafft.

gez. Dieter Spliethoff
Fraktionsvorsitzender

ALLRIS net Ratsinformation

Anlagen: